Booking
Können wir Ihnen helfen? Anruf: +39.0421.2982

WELTTOURISMUSTAG 2022

„Zukunft umdenken“ ist der Titel, der für den welttourismustag gewählt wurde 2022

customer-service (1)

Drei Schlüsselwörter, die die Veränderungen beschreiben, die Sie sich für den Tourismus in der Zukunft wünschen.

Die Schlüsselwörter, die mir bei dieser Frage einfallen, sind:

#ANALYSE

#ENTWICKLUNG

#VERANTWORTUNG

Wir müssen den aktuellen Stand des touristischen Empfangsprozesses sowohl auf territorialer als auch auf struktureller Ebene wirklich wissenschaftlich analysieren. In einem solchen zirkulären Prozess wird sich der Erfolg zwangsläufig in der Qualität und Flexibilität des touristischen Erlebnisses zeigen. Nach einer solchen Analyse ist eine Entwicklung notwendig, um die Vision zu verstehen, um Werkzeuge und Kanäle zu erwerben, die an die moderne Zeit und neue technologische oder analoge Sprachen angepasst sind.

Die Anpassung der Ressourcen an eine solche Entwicklung durch geeignete Schulungsprozesse und Funktionsabläufe wird sicherlich eine Herausforderung sein.

Menschen und planeten stehen im zentrum aller vorgeschlagenen massnahmen für eine nachhaltigere zukunft aus sozialer und umweltlicher sichtweise

customer-service (1)

Wie viel Schulungen sind Ihrer Meinung nach erforderlich, um das Bewusstsein von Angestellten und Tourismusvertretern für ähnliche Themen zu wecken? Was beabsichtigt BiHoliday in dieser Hinsicht zu tun, d. h. in Bezug auf die Schulung?

Eine Schulung ist jetzt absolut notwendig, aber die Methode der Schulung muss sich ändern, damit dieser kulturelle Wandel zu einem erworbenen Bewusstsein wird.

Der tourismus steht auch im mittelpunkt der agenda 2030 der europäischen gemeinschaft

Insbesondere in den punkten 1. „Armut beenden“, 5. „Gleichstellung der Geschlechter und Stärkung der Rolle der Frau“,8. „Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle“, 10. „Ungleichheit verringern“

customer-service (1)

Wie stark sollte Ihrer Meinung nach die Rolle der Institutionen sowie des nationalen und internationalen Territoriums ein für alle Mal eine treibende Kraft für die Tourismusunternehmen sein?

Wenn Sie mit „treibende Kraft“ die Aufwertung aller Berufe meinen, die an einer so außergewöhnliche Branche wie dem Tourismus beteiligt sind, würde ich definitiv „(Außer)gewöhnlich“ sagen. Menschen, die für andere Menschen arbeiten, für deren Freizeit, für deren Familien, für deren Gefühlswelt. Und wenn all das zutrifft – was in der Tat der Fall ist –, dann brauchen wir eine Politik, die sich nicht mit guten Absichten und einer proaktiven Agenda 2030 begnügt, sondern die einen technischen und fähigen Plan zur Verbindung der Territorien bietet, sowie eine Nation, die einen Tourismus begünstigt, der unser Land und unsere touristischen Angebote genießen kann, weil es nicht nur besuchenswert, sondern auch lebenswert sein wird.

Ausserhalb und innerhalb der feriendörfer

customer-service (1)

Welche Maßnahmen sind für die Urlaubsorte in BiHoliday erforderlich, um ein neues Tourismusparadigma für die Zukunft zu bestimmen?

Ich möchte nicht voreilig sein, aber ich würde mit einem Wort antworten: DIALOG, noch einmal, zwischen den Parteien und zwischen den Territorien und Institutionen. Ohne Konfrontation kann keine Maßnahme jemals erfolgreich sein, und niemand kann alleine wirklich etwas erreichen.

Tourismus und metaverse

customer-service (1)

Glauben Sie, dass die neuen digitalen Herausforderungen zu einer neuen Art der Erfahrung bei der Auswahl des idealen Urlaubs führen können? Wenn ja, in welchem Bereich? (vor dem Klick, Aufenthalt oder nach dem Aufenthalt?)

Es ist eine wunderbare Gelegenheit, aber wie alle Dinge kann auch diese Gelegenheit nur dann etwas Gutes sein, wenn sie richtig genutzt wird. Dies wäre ein Schlüssel zur Annäherung und Entdeckung des Voraufenthalts und/oder der Erinnerungen nach dem Aufenthalt. Ich bin auch der Meinung, dass man seinen Urlaub in der Realität verbringen sollte… in den Düften, Farben und Beziehungen, die nur ein „physischer“ Urlaub bieten kann, sollte weiterhin ein Wert sein, den man nicht für eine noch so wunderbare Welt aufgeben sollte, die nicht in die Realität integriert ist.